Steef Meijers ist seit gut 30 Jahren aktiv dem Angelsport verbunden. Zusammen mit Jan Smulders rief er in den 80er Jahren die legendäre Videoserie „Vis-Visie“ ins Leben und stand, ebenfalls mit Jan Smulders, an der Wiege des TV-Programms Vis-TV. Weiterhin gestaltete er, leitend mit Dietmar Isaiasch, die spezialisierte Anglerzeitschrift „De Roofvis“. Seine Funktion als Chefredakteur bei dem Blatt beendete Steef Mitte 2010 und widmet sich seitdem anderen Bereichen des Angelsports, wozu auch das Guiden von in- und ausländischen Gästen auf niederländischen Gewässern gehört.

Steef verfügt über einen sehr reichhaltigen Erfahrungsschatz und ist auf das Raubfischangeln spezialisiert. Das Hechtangeln nimmt hierbei noch eine zusätzliche Vorreiterstellung ein. Dennoch fischt er auch gern mit Kunstködern auf Zander und jagt unter dem Spitznamen „Mr. Perchman“ seit vielen Jahren Barsche im Rekordformat.